Mindestprodukt
ab 5000 € in 3 Wochen!

MVP steht für „Minimum Viable Product“ oder mit anderen Worten: das Nötigste. Die kleinste, minimalistischste Version des Produkts, die Ihre unmittelbaren Probleme löst. MVPs werden verwendet, um die Produktmarkttauglichkeit zu testen, ohne zu viel Geld auszugeben. Dies ist ein idealer Weg, um zur ersten Version Ihres Produkts zu gelangen, die Ihre Kunden verwenden können!
  • Moqod - MVP
    Produktstudie
    Wir helfen Ihnen dabei, Kernwerte zu skizzieren, Merkmale festzulegen und ein grundlegendes Design zu erstellen.
  • Moqod - MVP
    Entwicklung
    Ein typisches MVP kann ein lightweight Web oder eine mobile App sein und wird in schnellen Iterationen entwickelt.
  • Moqod - MVP
    Validieren
    Produkt bereit zur Marktvalidierung. Ihre ersten Kunden können es sofort nutzen!

Unser Vorgehen

  1. Definieren Sie die wichtigsten Werte und Ziele des Produkts.
    Geben Sie die Hauptfunktionen für die Entwicklung an.
    Bis zu 4 Stunden kostenlose Beratung für Design, Technologie oder Produkt.
  2. Eine Iteration des Designs.
    Begrenzte Anzahl von Entwicklungsiterationen.
    Wir beschäftigen normalerweise einen Projektmanager, einen Designer und mindestens einen Entwickler, um Ihr Produkt schnell zu entwickeln! Dieses kleine Team erstellt eine begrenzte Anzahl schneller Iterationen für Ihr funktionsfähiges Produkt.
  3. Bereitstellung Wir können Ihnen bei der Bereitstellung und Einführung Ihres MVP behilflich sein. Egal ob im App Store, in benutzerdefinierten Builds oder online veröffentlicht, wir unterstützen Sie bei der sicheren Bereitstellung und Verteilung.
  4. Marktvalidierung. Der Kunde führt eine erste Produktvalidierung auf dem Markt durch und kann erste Kunden für das Produkt gewinnen.

What’s next

  • Moqod - MVP
    Projekt abschliessen
  • Moqod - MVP
    Stundenweise Abrechnung
  • Moqod - MVP
    Dedicated Team
  • Moqod - MVP
    Teamverlegung

Shypple

Shyppe ist ein erfolgreiches niederländisches Startup, das den weltweiten Containerverkehr revolutioniert. Moqod veröffentlichte das erste MVP für Shypple, das die technische Grundlage für den weiteren Erfolg bildete. Kurz gesagt: Mit Shypple können Kunden auf einfache Weise die Kosten für den Frachtversand anzeigen, Buchungen vornehmen und ihren Versandstatus verfolgen. Vor Shypple war dies ein undurchsichtiges altmodisches Geschäft.
Case study:
Shypple →
Shypple

Kontaktieren sie uns

Entschuldigung, etwas ist schief gelaufen. Bitte versuche es erneut!
Danke für Ihre Kontaktaufnahme! Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden!